Tageselfchen 19.Mai 2022

Erfreulich
was sich
in meinem Leben
jetzt an Positivem auftut.
Dankbarkeit.
***

Ihr Lieben, voll Demut und Dankbarkeit nehme ich diese Lebensgeschenke an.
Es kam Bewegung in mein Leben. So viele liebe Menschen unterstützen mich.
Freuen sich mit mir – mit uns. Es gibt auch bei geliebten Familienmitgliedern so positive, erfreuliche Veränderungen. Es ist wunderbar.
Danke an alle! Danke besonders meinen geistigen Helfer:innen, himmlischen Hefer:innen. In Gottes Namen: Danke!

Segen ist immer und überall. Auch bei dir, bei dir, bei dir.
Danke dafür.

Welttag der Bienen

Leere Parkbänke
Getümmel am Bienenstock
Mohnblumenwiese
***

Achtenswert, schützenswert und liebenswert,
die zauberhaften Bienenseelchen.

Lyrimo-Mai 2022: Ein poetisches Kochrezept

Täglich ein neuer IMPULS 

Poetische
Kochrezepte sind
Nahrung für Herz,
Seele und dienen dem
Wohlbefinden.
***

Poetisches Kochrezept

Von der Liebe nicht zu wenig,
damit die Konsistenz gut sämig.
Die Liebe muss die Basis sein,
dazu kommt noch anderes rein.

Vergeben, verzeihen und verstehen,
das sorgt dafür um nicht zu blähen.
Lebenslust und Harmonie,
darf niemals fehlen, wirklich nie.

Küssen, streicheln, herzen,
sorgt vor gegen Seelenschmerzen.
Ein gutes Stück vom Gottvertrauen,
die Zellen wird es ganz neu bauen.

Die Zutatenliste lässt sich variieren,
dabei kann man nicht verlieren.
Wir können alle nur gewinnen,
wenn viele gute Zutaten drinnen.
****
Ich wünsche euch gutes Gelingen und besten Appetit.

Schreibchallenge: lautlos

Segnungen

Graziös breiten sie ihre Schwingen aus
gleiten lautlos in die Weite hinaus.
Sie streicheln uns durch diese Bewegung,
ich danke dafür, es ist eine Segnung.
Wer dasso nicht erahnen kann,
der schaue sich diese Wunder an.
***
Ich freue mich auf einen Tag voll Zauberhaftigkeit, Wunder, Segen.

Lyrimo-Mai 2022: Ein Liebesgedicht

Täglich ein neuer IMPULS 

„Du bist das Sternchen“

Als du in mein Leben getreten bist,
wusste ich erst, dass ich Etwas vermisst.
Liebe ist mit Worten nicht zu beschreiben,
mir ist klar, dass so Viele mich beneiden.
Niemals sprichst du Worte der Wut,
du bist nur liebevoll-herzlich und gut.
Mir wird ums Herz kuschelig warm,
fühle deinen Zauber und Charme.
Wärst du nicht hier, würdest du fehlen,
meine Augen könnten vor Tränen kaum sehen.
Jeden Abend wärmst du mir mein Bett,
das ist so aufmerksam, so nett.
Wir schlafen nebeneinander ein,
beim Frühstück willst du bei mir sein.
Manchmal hast du Überraschungen für mich,
ach Katzenmann, ich liebe dich.
***

Herzenssegensgrüße ihr Lieben.