| Der Dienstag dichtet

Für meine Mama und meinen Bruder
in Liebe:

Im Lichtschloss
ich vermisse euch
warum nur
seid ihr gegangen
kommt nicht mehr zurück
in Gottes Lichtschloss
doch – ich vermisse euch.

In Liebe und mit Segen.
… von Herz zu Herz …
***
4.8.2o2o

Die kollektive Schreibaktion Der Dienstag dichtet wurde von Katha kritzelt initiiert. Jeden Dienstag veröffentlichen Autor*innen ein Gedicht über etwas, das sie bewegt.
Folgende Autor*innen machen bisher mit:

Stachelbeermond
Mutigerleben
Wortgeflumselkritzelkrams
Werner Kastens
Findevogel
Wortverzauberte
Ein Blog von einem Freund
Lyrikfeder
Nachtwandlerin
Lindas x Stories
La parole a été donnée à l’homme
und Gedankenweberei

 

Im Lichte Gottes neu geboren

Für meinen geliebten Bruder

Jesus liebt dich und segnet dich!

Ich bin die Auferstehung und das Leben,
ein Ende wird es niemals geben.
Das Leben ist auf ewig ausgerichtet,
davon meine Auferstehung berichtet.
Die Seele geht zum Licht allein,
nur die Form wird eine andere sein.

… von Herz zu Herz …  traurige Grüße!
Segen!

Meine Mutter hat am 28.o7.2o2o diese Welt verlassen.
Mein Bruder am 1.o8.2o2o

Meir fehlen die Worte!
M.M.

In Gottes Lichte neu geboren

Für meine geliebte Mama

Von dieser Welt weg gehen,
im Lichtschloss Gottes auferstehen.
Die Seele ist geborgen im Lichterglanz
und glückselig im funkelnden Sternentanz.

… sehr, sehr traurige Grüße …
Segen sei überall!

Reimplauderei zum Tag

Die Temperaturen hatten es in sich
und ich, ja ich versteckte mich.
In meinem Versteck war es erträglich,
bei Hitze bin ich unausstehlich.

Schönen Abend mit gekühlten Getränken.
… von Herz zu Herz … Segen!

 

Tag der Schokolade 28.o7.2o2o

S chmelzend
C remiger
H ochgenuss zu
O bstsalat und anderen
K reationen
O ffenbaren neue Möglichkeiten, so
L ege ich die
A ufmerksamkeit auf
D urchschlagende Geschmacks-
E rlebnisse

Ihr könntet beinahe denken, ich sei ein Leckermäulchen 😉
…. von Herz zu Herz …. Segen!