Gedicht zum Monat September

S trohballen liegen auf den Feldern
E s riecht nach Erde und Moos
P flügende Traktoren sind bei der Arbeit
T raubenernte ist voll im Gange
E idottergelbe Kürbisse leuchten in der Sonne
M elancholie liegt in der Luft
B äume wechseln ihr Baumkleid
E rnetkronen werden eifrig gebunden
R otgoldene Sonnenuntergänge zum Tagesabschluss

… ich  wünsche für uns alle,
einen segensreichen, glücksbringenden September …