Reimplauderei zum Tag

Der Sturmwind rüttelt an den Bäumen,
doch Herr Kater will es nicht versäumen,
den Wind auf seinem Fell zu spüren,
so mach ich auf, ihm alle Türen.
***

@ Olpo Olponator schrieb in einem Kommentar auf Christianes Seite im
Zusammenhang zu meinen Gedichten folgendes. Es ist zwar jetzt aus dem Kontext herausgerissen, doch trifft es den Kern seiner Aussage:

„Es gibt objektive Kriterien, nach denen Lyrik eingeordnet werden kann. Gemeint ist: wenn ich zB deine Reime als Haus-Maus – Verse empfinde und sie für mich nach meinem Empfinden keine Bereicherung meines geistig-emotionellen Lebens darstellen, lasse ich sie links liegen ohne dir mitteilen zu müssen, wie schlecht sie in meinen Augen sind.“

Ich habe noch nie den Anspruch erhoben, dass meine Reimplaudereien der Kunst der hohen Literatur entsprechen. Es ist was es ist, nämlich eine Plauderei in Reimform.

Liebe Grüße an alle und einen schönen Samstag.