Literarisches Thema: Kaktus

Kaktus beim Hoftor
Seerosenblüte schließt sich
Holler noch nicht reif
***

Regenwurm gräbt um
Kaktusblüte vertrocknet
Spitzwegerich blüht
***

Pfingstrosen verblüht
Kakteen im Blumenbeet
Amsel mit Jungen
***

Enten am Fischteich
Bauerngarten mit Kaktus
Schafgarben blühen
***

Heilpflanzengarten
Aloe´s Blatt gebrochen
Ribisel sind reif
***

Tautropfen am Gras
Kugelkaktus trägt Blüten
im Moos die Schnecken
***

Erschienen in Fernöstliche Miniaturen (Silbenfalter) der Literatureditionen Lebens-Lese-Zeichen.

Herzensgrüße & Segen!

Reimplauderei zum Morgen

Fein war die regenreiche Nacht,
gut erfrischt sind wir erwacht.
Vom Himmel nun die Sonne lacht,
in ihrer morgendlichen Pracht.

Ich wünsche uns, dass auch unserer Herzenssonne strahlt.
Segen, Freude, Wohlergehen!

Gute Nacht hinaus in die Welt

Ruhen in der Stille

Stille — ist etwas Wundervolles. Ich nehme sie auf in mir – ich atme sie – trinke sie. Hülle mich damit ein – lasse sie wirken. Stille eine Schwingung der Wohltat – eine heilsame, harmonisierende Schwingung.  Ich lausche der Stille – lausche in die Stille.
Wenn der Lärmpegel des Tages sinkt.  Heilsame Stille einkehrt, dann sind sie wahrnehmbar, hörbar, die Klänge aus der Stille.  Ich höre meinen eigenen Herzschlag, meinen Atem, den Atem meiner geliebten Katze, die neben mir schläft. Sich einlassen auf diese Stille ist wohltuend. Nun es gibt viele Geräusche welche nur in absoluter Stille wahrzunehmen sind.  Das Fallen der Blätter im streichelnden Wind. Das Glucksen des Baches. Das Kratzen meines Stiftes auf dem Papier beim Schreiben. Das Knistern der Räucherkohle beim Entzünden. Sie sind schön diese Klänge aus der Stille. Ich finde Gefallen an ihnen. Ich will mich immer wieder auf sie einlassen und zulassen dass diese heilbringende Energie sich verbreitet um mich und in mir.

Derschienen im Feierabend aus den Literatureditionen Lebens-Lese-Zeichen zum literarischen Thema „Lärm & Ruhe“.

Ich danke dir für dein Interesse an meinen Seiten und für deinen Besuch.
Ich wünsche uns allen, alles das was uns gesund hält und glückselig macht.
Gute Nacht & Segen!

Gehimmelt & geerdet

Gehimmelt und geerdet
geh ich meinen Weg.
Gehimmelt und geerdet
weil ich Wert drauf leg!

Die Füße fest am Boden,
mit starken Wurzeln dran.
Den Kopf hoch bei den Sternen,
komm geistig ich voran.

Gehimmelt und geerdet
geh ich meinen Weg.
Gehimmelt und geerdet
weil ich Wert drauf leg!

Wenn ich so geh durchs Leben,
kommt alles was ich brauch.
Ich kann so Vieles geben
und glücklich bin ich auch.

Gehimmelt und geerdet
geh ich meinen Weg.
Gehimmelt und geerdet
weil ich Wert drauf leg!

Ich wünsche uns allen den Segen von Himmel und Erde!

Gedanken an den Buchsbaum

Buchsbaum ich liebe dich,
du bist ein wahrer Freund für mich!
Bist bei mir seit Kindheitstagen
darf dich auch um Rat oft fragen.
Mein Herz wird warm ich danke dir,
bleib bitte weiterhin bei mir.

Ich wünsche uns allen einen sinnerfüllten Tag
mit einem frohem Herzen und beschwingter Seele.
Segen!