Vom Spaziergang mitgebracht: Naturerlebnisse

Weizenähren wiegen sich im Wind,
er streichelt, wie eine Mutter ihr Kind.
Die Obstbäume sind mit Blüten geschmückt,
mein Herz so fröhlich, meine Seele entzückt.
***
Wir hatten einen sehr harmonischen Spaziergang.
Ghino freute sich, weil er seinen Hundefreund Leander traf,
und umgekehrt. Eine nette Begegnung zwischen Hunden und Menschen.

Veröffentlicht von

Monika-Maria Ehliah

... alles Wunderbare ist einfach und alles Einfache wunderbar! Wenn du in meinen Buchstaben-Zaubereien liest, auch zwischen den Zeilen, wirst du mich gewiss näher kennen lernen. Ich freue mich darauf!

4 Gedanken zu „Vom Spaziergang mitgebracht: Naturerlebnisse“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s