Europäischer Datenschutztag

Verboten!
Persönliche Daten
weiterzugeben ist verfassungswidrig!
Sie wurden überschritten diese
Grenzen.
***

Habt einen feinen Tag und bleibt wachsam!

Veröffentlicht von

Monika-Maria Ehliah

... alles Wunderbare ist einfach und alles Einfache wunderbar! Wenn du in meinen Buchstaben-Zaubereien liest, auch zwischen den Zeilen, wirst du mich gewiss näher kennen lernen. Ich freue mich darauf!

6 Gedanken zu „Europäischer Datenschutztag“

    1. Du Liebe! Ja! Stimmt was du schreibst.
      Doch ich meine die Daten die ungerechtfertigter Weise weitergegeben werden von
      politischen Abteilungen und Ämtern.
      So wie bei uns in sterreich von Seiten der Regierung unsere pernlichen Daten aus der Sozialversicherung an ein in Deutschland ansässiges Institut weitergeben wurden,
      um von dort aus ein Schreiben mit einem Termin für die Covid-Injektion zu versenden.
      Ein Schreiben mit absoluter Irrrelevanz , das im Grunde ins Altpapier gehört weil es jeglicher gesetzlicher und medizinische Grundlage entbeht.
      Als Zeitdokument bewahre ich es allerdings auf!
      Hat jedoch viel Zündstoff für des Verbot zum Überschreiten von Datensschutzbestimmungen.

      Mit lieben Segensgrüßen
      M.M.

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s