Lyrimo-November #29 – 1

etc.“ was wäre noch zu schreiben, was gäbe es noch zu sagen…

Niemals ist alles gesagt, oder auch geschrieben,
viel zu viele Worte werden vom Alltag vertrieben!
So vieles gäb´s zu sagen, was wichtig für die Welt,
doch aus vielen, vielen Gründen –sind sie hintan gestellt?
Wenn Worte sich verstecken, dann hat das einen Grund,
doch ungesagte Worte, versperren dann den Mund.
Sie liegen schwer am Herzen, das ist oft eine Pein,
sie werden schwer und schwerer, ja, es regiert der Schein.
Drum sollten wir besprechen, auch wenn es scheint zu spät,
es soll ans Lichte kommen, was Herz und Seele quält.
***

Liebste Herzensgrüße und den heilsamen Segen,
dieser lichterfüllten Adventzeit.

***
Es ist wieder soweit.
Dagmar von Lyrimo lädt zum Lyrimo-November 2021 ein.
Jede/r kann mitmachen! Ich mache mit!
Sei auch du dabei.
Lyrimo-November 2021


Veröffentlicht von

Monika-Maria Ehliah

... alles Wunderbare ist einfach und alles Einfache wunderbar! Wenn du in meinen Buchstaben-Zaubereien liest, auch zwischen den Zeilen, wirst du mich gewiss näher kennen lernen. Ich freue mich darauf!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s