Lyrimo-November #03

„schwarz weiß und ein kleiner Klecks“…“

Ein weißes Blatt Papier, liegt unberührt vor mir.
Der Pinsel liegt bereit, zum Malen ist es Zeit.
Ins Schwarz, tauch ich ihn ein, denn Farbe muss jetzt sein.
Das weiße Blatt Papier, liegt unberührt vor mir.
Jetzt kommt das Schwarz ins Spiel, der Farbe nehm´ ich viel.
Ich trag´ sie sachte auf, ein schöner Farbverlauf.
Das Schwarz am Weiß, das macht sich gut.
Jetzt brauch ich noch ein bisschen Mut –
tauch´ in das Rot jetzt ein – der Klecks, er musste sein!


***
Es ist wieder soweit.
Dagmar von Lyrimo lädt zum Lyrimo-November 2021 ein.
Jede/r kann mitmachen! Ich mache mit!
Sei auch du dabei.
Lyrimo-November 2021


Veröffentlicht von

Monika-Maria Ehliah

... alles Wunderbare ist einfach und alles Einfache wunderbar! Wenn du in meinen Buchstaben-Zaubereien liest, auch zwischen den Zeilen, wirst du mich gewiss näher kennen lernen. Ich freue mich darauf!

2 Gedanken zu „Lyrimo-November #03“

  1. Guten Morgen, M.M.,

    so ein Zufall! Ums Malen ging es vorgestern und gestern bei mir auch – und irgendwie auch um Schwarz und Weiss. Nur der rote Fleck, der fehlte. Und das Lyrische auch. 🙂
    Ein schönes Gedicht hast du verfasst. Danke! Gibt es das Bild, von dem du berichtest?
    Mit lieben Grüssen aus der Schweiz!
    Barbara

    Gefällt 1 Person

    1. Grüße in die Schweiz.
      Nein, das Bid gibt es nicht.
      Ich habe mich nur gedanklich zu meinen Aquarellfarben gesetzt!
      Segen dir und alles Liebe!
      Grüße aus dem herbstlichen Ober-Österreich.
      Ich mag die Schweiz….
      Umarmungsgrüße von M.M.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s