Immer Freitags

Freitagsfüller eine Einladung zum Mitmachen von Barbara

Den fett und kursiv geschriebenen Text,
habe ich als meine Antworten eingefügt.
# 649

22. Oktober 2021

1.  Muss man eigentlich  …  nein muss man nicht.

2.  Von vielen Menschen wurde mir gesagt, „du bist so anders“, als ich jung war.

3.  Den Geschmack von Mangold kann ich nicht ertragen.

4.   Als Jemand den von mir eingerichteten Vogelfutterplatz, am Rande des Waldes mutwillig zerstört hat, habe ich gedacht: was soll das?

5.  Meine Mutter sagte: „du wirst schon noch draufkommen“.
Mama, du hattest Recht!

6.   Täglich bedanke ich mich für all das Gute des Tages vor dem Einschlafen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf  Lieblingstochter, sie bleibt ein paar Tage bei uns, morgen haben wir geplant, einen gemütlichen Tag zu verbringen und Sonntag möchten wir ins Salzkammgut fahren, die Gräber unserer lieben Verstorbenen besuchen!  Das wäre sozusagen der vorverlegte Allerheiligenbesuch, um dem Wirbel vom ersten November zu entkommen.
***
Ich wünsche uns allen ein herrliches Wochenende!


Veröffentlicht von

Monika-Maria Ehliah

... alles Wunderbare ist einfach und alles Einfache wunderbar! Wenn du in meinen Buchstaben-Zaubereien liest, auch zwischen den Zeilen, wirst du mich gewiss näher kennen lernen. Ich freue mich darauf!

7 Gedanken zu „Immer Freitags“

    1. Liebstes Elli-Seelchen,
      mein Herz verneigt sich in Dankbarkeit über deinen Worten. Herr Pizzinger und ich, wie auch Lieblingstochter, sind voll der Vorfreude und positiver Aufregung.
      Auch dir liebe Elli und all deinen Lieben ein herzerwärmendes, seelenstreichelndes Wochenende. Segnende Umarmungsgrüße!
      M.M.

      Gefällt 1 Person

  1. Da wünsche ich dir mit Freude und von Herzen ein wunderschönes Wochenende mit Lieblingstochter!!! Genießt eure gemeinsame Zeit, sie ist so wertvoll! ❤
    Eine gute Idee, den Friedhofsbesuch vorzuverlegen, ich geh auch nicht dann, wenn es rummelt, ich möchte Ruhe und Besinnung dabei haben.
    Liebe Grüße und einen gesegneten Abend,
    Monika.

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo!
    Ganz genau, müssen, muss man nichts. So sehe ich es auch!
    Dieses „Du bist so anders“ kenne ich auch und mittlerweile freu ich mich richtig darüber, dass ich so anders bin. Sei es durch meine Dreads, durch meine innere Einstellung oder egal was. Ich bin gerne anders! 🙂
    Den Tag mit einem großen Dankeschön zu beenden ist was Schönes. Ich glaube, das werde ich auch einführen.
    Wünsche Dir eine schöne Zeit!
    Alles Liebe, Susana

    https://susana-stier.com/freitagsfueller-649

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s