Frau Holle, schläfst du noch?

Schnee

Frau Holle, was ist denn los mit dir?
Kein bisschen Schnee vor unserer Tür!
Ich warte jeden Tag darauf,
dass du die Betten schüttelst auf.
***
Viele liebe Grüße in den neuen Tag.
Segen!

Veröffentlicht von

Monika-Maria Ehliah

... alles Wunderbare ist einfach und alles Einfache wunderbar! Wenn du in meinen Buchstaben-Zaubereien liest, auch zwischen den Zeilen, wirst du mich gewiss näher kennen lernen. Ich freue mich darauf!

10 Gedanken zu „Frau Holle, schläfst du noch?“

  1. Auch hier keine Kälte, kein Schnee. Die Jochelbeeren beginnen zu treiben, der Forsythia blüht. Die Pflanzen haben keine Ausruhzeit um neue Kraft zu sammeln fürs Frühjahr. Alles geht verquer….
    Aber wir sind keine Pessimisten, wir doch nicht!!!!
    Dir hoffnungsfrohe Tage
    mit Herz von mir gewünscht.

    Gefällt 1 Person

  2. Zumindest eine Woche lang hatten wir bei uns in der Region Schnee, aber nun leider auch wieder nur noch Schmuddelwetter…
    Aber wird schon alles noch und wieder werden… Das ist unsere Hoffnung und Zuversicht!
    Liebe Grüße von Hanne und hab noch einen schönen Tag 🍀

    Gefällt mir

  3. Wow, eine Woche lang. Wunderbar.
    Bei uns hat es einmal geschneit in der Nacht.
    Nächsten Tag war zu Mittag schon alles wieder verschwunden.
    Ich komme ursprünglich aus dem inneren Salzkammergut,
    das ist eine schneereiche Region.
    Ein Kilometer von meinem Elternhaus entfernt, gab es einen Schilift.
    Hier im Bezirk Linz-Land gibt es kaum Schnee. Ich vermisse,
    das tiefverschneite Landschaftsbild. Die Spaziergänge ind reiner, klarer Schneeluft.
    Segen dir und bleib gesund.
    M.M.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s