Novemberpoesie – einfach nur liebenswert

Spielendes Kätzchen

Der Nachbarn Kätzchen schleicht ums Haus,
sie sieht dabei so herzig aus.
Den gelben Blättern jagd sie nach,
und manches Blatt das läuft ihr nach.
Sie macht sich flach und lauert still,
weil sie die Blätter fangen will.
Ins Laub blies dann ein Windstoß ´rein,
erschrocken lief sie hurtig heim.

24.11.2020

Ihr Lieben habt es gut, bleibt gesund
und haltet fest zusammen.
Das Leben ist so zerbrechlich!
Segen!

Veröffentlicht von

Monika-Maria Ehliah

... alles Wunderbare ist einfach und alles Einfache wunderbar! Wenn du in meinen Buchstaben-Zaubereien liest, auch zwischen den Zeilen, wirst du mich gewiss näher kennen lernen. Ich freue mich darauf!

10 Gedanken zu „Novemberpoesie – einfach nur liebenswert“

  1. Sehr schön beschrieben liebe Monika Maria,
    auch hier flitzen mehrere junge Kätzchen den Blättern und allem was sich bewegt hinterher.Lustig und so voller Lebensfreude.
    Ja, sehr zerbrechlich isst das Leben, auch dir einen guten Zusammenhalt und bleib gesund.
    Alles Liebe.
    Helga

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s