| Der Dienstag dichtet 8.9.2020

… diesmal (leider) erst am Mittwoch. Entschuldigung.
Dafür habe ich den gestrigen Tag in Kurzform in Elfchen verpackt.
Grund der Verspätung, weil ich unterwegs war….
Gott sei Dank ein erfreulicher.  😉
Mit ganz lieben verspäteten DienstagsdichterInnengrüßen…
***
Erfreulich
das Wiedersehen
mit meiner Freundin
nach einer langen coronabedingten
Zwangspause
***
Herzhüpfend
vor Freude
nahm ich eine Nachricht
meiner geliebten Tochter wahr
Dankbarkeit
***
Schnabulierend
eine Saatkrähe
auf dem Parkplatz
eines stark frequentierten Einkaufszentrums
Gelassenheit
***
Genussvoll
der Aufenthalt
im örtlichen Literaturgarten
herrlichste Blumen, Kräuter, Sträucher
Seelenbalsam
***
8.9.2020
 … von Herz zu Herz … Segen!

Die kollektive Schreibaktion Der Dienstag dichtet wurde von Katha kritzelt initiiert. Jeden Dienstag veröffentlichen Autor*innen ein Gedicht über etwas, das sie bewegt.
Folgende Autor*innen machen bisher mit:

Stachelbeermond
Mutigerleben
Wortgeflumselkritzelkrams
Werner Kastens
Findevogel
Wortverzauberte
Ein Blog von einem Freund
Lyrikfeder
Nachtwandlerin
Lindas x Stories
La parole a été donnée à l’homme
und Gedankenweberei

 

Veröffentlicht von

Monika-Maria Ehliah

... alles Wunderbare ist einfach und alles Einfache wunderbar! Wenn du in meiner Gedanken-Weberei liest, auch zwischen den Zeilen, wirst du mich gewiss näher kennen lernen. Ich freue mich darauf!

6 Gedanken zu „| Der Dienstag dichtet 8.9.2020“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s